Warum doTERRA -Öle  ?

Das wichtigste Kriterium in der Verwendung ätherischer Öle ist, auf deren absolute Reinheit  zu achten, um damit bestmögliche therapeutische Wirkungen  zu erzielen.

 

 

doTERRA  Essenzen sind reinste ätherische Öle  in 100 %  therapeutischer Qualität  

Was sind ätherische Öle? Ätherische Öle dienen Pflanzen,  mittels Duft und Farbe Insekten zur Bestäubung anzulocken, Schädlinge fernzuhalten, um sich vor Krankheiten zu. schützen.                                                                                                                       Gewonnen werden sie aus : Blüten, Blätter, Samen, Fruchtschalen, Wurzeln, Harze, Rinden und Holz

 

 

 

 

Die therapeutischen ätherischen Öle von doTERRA können Sie  bei  beim Heilungsprozess, der  Selbstregulation  auf seelischer  und körperlicher  Ebene unterstützen.

Entscheidend für die Qualität der Essenz ist das  Ursprungsland, Sonneneinstrahlung, Niederschlag, Bodenbeschaffenheit , Wind, Tierwelt, Meereshöhe, die Erntezeit, der Transport, Destillationsbeginn und Destillationsverfahren.  Daher werden die Pflanzen für doTERRA ausschließlich in ihrem Ursprungsland wo sie beheimatet sind, unter strengsten Richtlinien, ohne Einsatz von chemischen Argrarmitteln  angebaut, da sie dadurch das ergiebigste und qualitativ beste ätherische Öl entfalten können. Das bedeutet, dass die natürliche chemische Zusammensetzung der Pflanze in reinster Form qualitativ und quantitativ ihrem Ursprung entspricht.  Die  Öle  enthalten  praktisch ALLE Nährstoffe der Pflanze, wie sauerstoffliefernde Moleküle, Aminosäurevorstufen, CO Enzyme, Spurenelemente, Enzyme, Vitamine, Hormone. Sie  unterstützen Drüsenzellen, reinigen Sinusnerven, Lungen und Zellmembrane, helfen Nahrung Mineralien und Vitamine umzuwandeln und stärken das Immunsystem. Essenzielle Öle sind die stärksten bekannten Antioxidationsmittel der Welt  und  zerstören freie Radikale.                                                                                                                                                Durch diese  schonendste Verarbeitung bleiben alle mikrofeinen Elemente sowie Botenstoffe erhalten wodurch die Essenzen fähig sind die Zellmembrane zu durchdringen. 

Außergewöhnliche Beachtung,  Sorgfalt, Bedacht und   Wertschätzung   von der Pflanze bis zum   Endverbraucher ist für doTERRA selbstverständlich.

Das  CPTG Zeichen steht für erstklassige Qualität, hochwertige Eigenschaften und auserlesene Güte. Die Eigenschaft und Reinheit wird von unabhängigen Labors regelmäßig nach strengen Kriterien überprüft

Eine enge Zusammenarbeit mit einem Netzwerk von gut ausgebildeten, erfahrenen Botanikern, Chemikern, Wissenschaftern,  dem Landwirt und  Gesundheitsexperten  macht die    Qualität der therapeutischen Öle von doTERRA  erst möglich.  Das Endprodukt wird strengstens geprüft (CPT- Certified Pure Therapeutic Grade), Durch den rigorosen   Analyseprozess wird sicherstellt, dass alle CPTG therapeutischen Öle von doTERRA absolut rein sind. Außerdem  fördert doTERRA   nachhaltig die Wirtschaft  in mittlerweile 23 Dritte- Welt Länder.     

Hättens Sie’s gewusst:  Ein tropfen ätherisches Öl enthält ca. 40 Trillionen Moleküle -  der Menschliche Körper besteht aus ca. 100 Billionen Zellen -  somit hat ein Tropfen ätherisches Öl das Potenzial, jede Zelle (innerhalb von 20 Minuten)  mit 40.000 Molekülen zu versorgen   (abhängig von der Qualität des Öls, d.h. der Unversehrtheit des Ölmoleküls)

  Therapeutische ätherische Öle von doTERRA  und ihre Anwendungsmöglichkeiten

  •    Aromatisch, inhalieren oder diffusen
  •    Direkt auf die Haut oder zur lokalen Anwendung bei Verletzungen
  •      Innerlich als Nahrungsergänzung (orale Einnahme) und Öle in  Softgelform

 Ihre Wirkungen: Immunstimulierend, antiviral, antiinfektiös, antibakteriell, antimikrobiell, antiseptisch, antitumoral  und antifungal. Sie helfen außerdem Nahrung, Mineralien und Vitamine umzuwandeln, stärken das Immunsystem, sind die stärksten Antioxidationsmittel, zerstören freie Radikale. Sie unterstützen Drüsenzellen, reinigen Sinusnerven,  Lungen und Zellmembrane, helfen Nahrung Mineralien und Vitamine umzuwandeln und stärken das Immunsystem.

  • Hättens Sie’s gewusst: für dieselbe antioxitantische Kapazität die 1 g qualitativ hochwertiges Gewürznelkenöl hat benötigt man z.B. 51 Kg Karotten, oder 13 l rote Beete Saft oder 14 kg Orangen

Die Essenzen  schaffen ein Umfeld in dem  für uns schädliche Bakterien und Viren nicht leben können. Wirken unterstützend bei der Reinigung  der Zellrezeptoren – denn nur so können Zellen optimal miteinander  kommunizieren und den Körper gesund erhalten. Sie haben die Fähigkeit, falsch geschriebene Informationen der zellularen Erinnerung (DNS) neu zu programmieren und liefern Sauerstoff in die Zellen.  

Auf die Haut aufgetragene ätherische Öle sind systemisch wirksam. Das heißt, physische und psychische Beschwerden  können, nach dem die Essenz   aufgetragen wurde, gelindert oder sogar beseitigt werden.

 

Auf die Haut aufgetragene ätherische Öle sind systemisch wirksam. Das heißt, physische und psychische Beschwerden  können, nach dem die Essenz   aufgetragen wurde, gelindert oder sogar beseitigt werden.

Weil die Lebenskraft der Pflanze in therapeutischen ätherischen Ölen enthalten ist und weil diese mit Lebenskraft so günstig mit dem menschlichen Körper synergiert, werden ätherische Öle auch von einigen weltweit bekannten  Ärzten als Medizin angesehen.  

 

Gerne gebe ich  meine Erfahrungen mit den therapeutischen Ölen von doTERRA  an Sie weiter. Informationen, Beratung, die Anwendungsmöglichkeiten  der  Öle   ist bei einer Anzahl  von mind. 4 Interessenten kostenlos.

 

 

Ich besuche   Sie zu Hause oder einer von Ihnen vorgeschlagenen Örtlichkeit im Raum Wien, südliches Niederösterreich, nördliches Burgenland und der Obersteiermark.  

Kontaktieren Sie  mich unverbindlich.    

 

Unabhängige Produktberaterin von Doterra